Die Vergangenheit, die nicht zu Geschichte wird, tanzt durch die Träume. Rudolf Jüdes